Geld verdienen mit Baby – Ja wie denn?

Kinder bedeuten unsere Zukunft. Ihr Wohlergehen stellen wir deshalb über alles andere. Zeitgleich wollen wir, dass es „ihnen einmal besser geht wie uns“. Der klassische Spruch – in dem sehr viel Wahrheit steckt.

Doch Eltern mit Kind, insbesondere Mütter, werden bei der Jobsuche behandelt als hätten sie eine ansteckende Krankheit. Dabei zählt eine Mama zu den leistungsfähigsten Personengruppen überhaupt. Sie behaupten sich als Organisationstalente für Kind und Kegel. Nicht wahr?

Viele wünschen sich den perfekten Spagat zwischen Erziehung des Nachwuchses und Geld verdienen zu finden. Wir haben uns umgesehen und möchten Ihnen am Ende einen echten Geheimtipp geben.

Jobs für Mütter mit kleinen Kindern, welche Sie keinesfalls machen wollen!

Es ist interessant und erschreckend zugleich, welche Optionen einer Mama angeboten werden, wenn sie nebenbei zusätzlich Geld verdienen möchte. Ein paar Beispiele aus unserer Recherche:

  • Wenn das Baby schläft, sich vor der Webcam als „Camgirl“ ausziehen
  • Zeitungen austragen für sehr wenig Geld
  • Der Direktvertrieb & Versicherer sind immer auf der Suche nach „Tipp-Gebern“
  • Den Haushalt anderer Menschen sauber machen (Sie putzen doch schon genug)
  • Ihr Baby als Fotomodell zur Verfügung stellen (stressig für Mama & Kind)
Schlechte Jobs für Mütter

Allessamt „Ideen“ die für Sie nicht in Frage kommen, oder? Vieles davon klingt nicht gerade seriös und der Verdienst ist ungewiss.

Es geht auch anders – Wir zeigen wie

Welche Heimarbeit ist für Mütter seriös, bringt genug Geld ein und erlaubt ein gutes Zeitmanagement mit Ihrem Schützling?
Das Internet bietet Ihnen dazu viele Möglichkeiten. Vieles davon bringt Ihnen immer wieder ein paar Euro ein. Für den Anfang nicht schlecht, aber es fehlt hier oft an der nötigen Nachhaltigkeit.

Unser Ziel sieht wie folgt aus:

  1. Sie starten bei freier Zeiteinteilung (das bleibt natürlich auch so).
  2. Wir geben Ihnen die größtmögliche Unterstützung.
  3. Inklusive einem schlüsselfertigen Konzept zum Geld verdienen in Elternzeit und darüber hinaus.
  4. Das perfekte Risiko-Nutzen-Verhältnis. Wir ziehen Sie nicht über den Tisch, sondern bieten einen Stuhl auf Augenhöhe an!

Wie funktioniert das?

Ausreichend Geld verdienen mit Baby, das soll in Zukunft nicht mehr Ihre Sorge sein. Damit heißen wir Sie herzlich willkommen. Zu unserem genialen Geschäftskonzept, welches sich als seriöse Heimarbeit für Mütter anbietet.

Die Lösung: Ein eigener Onlineshop von Zuhause aus!

Moment – Bevor Sie jetzt die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. „Das soll die Lösung sein?“, werden Sie sich jetzt fragen. Wir meinen es ernst damit und wollen Ihnen auch erklären wieso.

Welche Aufgaben werden vom Betreiber eines klassischen Onlineshops abverlangt?

Geld verdienen mit Baby

Er muss sich um den Einkauf der Produkte kümmern. Die notwendigen Handelspartner finden sowie Lieferverträge abschließen. Es gilt den Onlineshop installieren zu lassen oder es selbst in die Hand zu nehmen. Für die Sicherheit will auch gesorgt sein. Rechtssicheres Impressum und Datenschutz mit inbegriffen. Und vieles mehr.

ABER: Was würden Sie jetzt dazu sagen, wenn wir Ihnen diesen ganzen Aufwand abnehmen? Sodass Sie sich nur noch auf das Bewerben Ihres eigenen Onlineshops konzentrieren müssten. Genial, oder?

 

Wir stellen Ihnen hiermit das Grundkonzept von uns vor. Einer seit Jahren erprobten Onlineshop-Lösung für Mütter die Geld verdienen wollen. Darin inbegriffen sind:

 

  1. Fix und fertige Software (binnen weniger Werktage von uns eingerichtet).
  2. Anbindung an einen bestehenden Dropshipping-Marktplatz.
  3. Sie wählen aus tausenden von Produkten aus, welche mit wenigen Klicks verkaufsbereit integriert sind.
  4. Wir liefern Ihnen dazu das passende Webdesign und notwendigen Rechtstexte.
  5. Automatische Wartung aller Produktinformationen sowie sicherheitsrelevanter Aspekte.
  6. Eine große Wissensdatenbank sowie uns als Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Klingt toll, aber ich will ein Beispiel dazu

Das war jetzt viel Text, aber Sie können sich nicht so recht vorstellen, wie das bei uns abläuft.

Wir empfehlen Ihnen die Spezialisierung auf ein bis zwei Produktgruppen. Für Mütter in Elternzeit liegt es nahe, wenn sie Waren für Babys und Kleinkinder verkaufen. Oder stylische Kleidung für andere Mamas. Das wirkt authentisch und genau solche Produkte können Sie mit wenigen Klicks einpflegen.

Klingt nach einem tollen Job

Beschreibungen und Bildern werden automatisch mit hochgeladen. Texte können Sie später noch bei Bedarf anpassen. Ihr Shop ist binnen einiger Stunden vollständig von Ihnen eingerichtet worden. Nun kann das Geld verdienen mit Baby beginnen.

Während wir uns um die gesamte Technik kümmern, besteht Ihre Aufgabe darin Käufer zu finden. Angefangen im eigenen Umkreis (Schwimm- und Spielgruppen, Kindergarten, Freundeskreis etc.).

Wird ein Produkt gekauft, stellen Sie mit einem weiteren Klick die Rechnung aus. Der so beauftragte Lieferant versendet die Ware direkt zum Käufer. Die Zahlungsabwicklung übernimmt unser System. Bspw. können Sie einmal pro Tag die generierten Summen aufteilen. Auch dazu braucht es nur einen Klick. Und so weiter und sofort.

Wir wollen Ihnen jetzt nicht gleich alles im Detail erzählen. Wichtig ist für Sie an dieser Stelle nur: Seriöse Heimarbeit für Mütter existiert wirklich!

Den Rest erklären wir Ihnen gern per E-Mail oder telefonisch.

Für wen eignet sich unser Konzept?

  • Geld verdienen als alleinerziehende Mutter oder Vater
  • Zum Ausbessern des Einkommensdefizits während der Elternzeit
  • Ambitionierte Eltern, die ihrem Nachwuchs eine strahlende Zukunft bieten wollen
  • Menschen die nach persönlicher Verwirklichung streben, ohne dabei auf Kinder verzichten zu müssen
  • Alle Mamas die zeigen wollen, dass Kinder und Karriere einander nicht widersprechen
  • Fühlen Sie sich davon angesprochen? Dann sollten wir uns unterhalten.
Geld verdienen als Mutter

Wen suchen wir? 

Engagierte Mütter sind bei uns willkommen. Jene die es ernst meinen und den Kopf oben halten, wenn es mal nicht gleich auf Anhieb läuft. Echte Power-Frauen, welche ihre Arbeit mit Disziplin und Elan erledigen.

Denn genauso sind auch wir gestartet und entwickelten unser Konzept in kürzester Zeit mit großem Erfolg. Wenn Ihr Baby die größte Motivation zur Veränderung darstellt, sollten wir uns unterhalten.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf das Gespräch!

Für welche Mutter ist es geeignet

Noch Fragen? Sonst starten!

Wenn wir Sie jetzt von der Idee eines Online Shops für Taschen bzw. einer Selbstständigkeit mit Taschen & Co begeistern konnten, sollten Sie Kontakt zu uns aufnehmen. Es genügt der Eintrag Ihrer E-Mail und wir werden Sie kurz darauf anschreiben/anrufen. Völlig unverbindlich versteht sich. Wenn Sie unsere Informationen geprüft haben und einverstanden sind, kann unsere Zusammenarbeit und das Geld verdienen mit Taschen starten.

Kontaktformular folgt

Kontakt aufnehmen

Das passiert wenn Sie die Infos angefordert haben.

  1. Sie erhalten eine Bestätigungsmail, damit wir Ihnen Infos mailen dürfen
  2. Sie erhalten die Informationen
  3. Sie schauen sich alles in Ruhe an und wenn Fragen sind, können Sie uns gerne kontaktieren. Telefonisch oder nach Terminabspracher persönlich in unserem Büro in Ahrensburg (Nähe Hamburg).
Produkt aus Deutschland
Logo IHK
Partner IT
SSL - Sichere Verbindung